Aktuelles

Das Glück hat Zeit

by Roland Lassenberger

An der Schule für Sozialberufe St. Andrä wird in der praxisorientierten Ausbildung gezielt auf Sozial- und Gesundheitsberufe vorbereitet.
In Form von regelmäßigen Projekten sind die SchülerInnen im engen Kontakt mit Pflegeeinrichtungen. Seit Beginn dieses Schuljahres nehmen die Bewohner des Altenheimes „Haus Elisabeth“, wöchentlich am Projekt „Generationentheater“, des Landes Kärntens und der Fachschule für Sozialberufe St. Andrä der Kärntner Caritas teil. Unter Leitung von Frau Imke Logar wird ein gemeinsames Theaterprojekt erarbeitet, das für alle Beteiligten eine willkommene Abwechslung im Alltag bietet.

Wir laden herzlich ein zu einer Begegnung der Generationen, nehmen sie sich die Zeit!

 

Infotag

by Gabriele Ernst

Die Schule für Sozialbetreuungsberufe

(Fachschule für Sozialberufe & SOB)

lädt DICH ein

 

 

Infotag:                   Mittwoch, 30. Jänner 2019, 15 – 18 Uhr

 

Schnuppertage:      Mittwoch, 16. 1. 2019

                                 Donnerstag, 24. 1. 2019

Selbstverständlich bist DU auch jederzeit nach Voranmeldung willkommen.

Schule für Sozialbetreuungsberufe unterstützt die Kinderkrebshilfe

by Gabriele Ernst

österreichische Kinder-Krebs-Hilfe

Die spontane Idee der Studierenden Melissa Pachoinig und die Unterstützung ihrer Klasse mündete in ein großes, sehr erfolgreiches Projekt. Unzählige Stunden wurden für die Sponsorensuche, das Basteln von weihnachtlicher Dekoration, das Binden von Kränzen und das Anfertigen von Gestecken investiert, um im Rahmen eines Weihnachtsbasars Geld für die Kinderkrebshilfe zu sammeln. Besonders die selbstgebackenen Kekse fanden reißenden Absatz. Die Besucher fühlten sich im stimmungsvoll dekorierten Innenhof des Klosters Maria Loretto sichtlich wohl und genossen Glühwein, Punsch und weihnachtliches Gebäck. Die stattliche Summe von € 1.524,33 konnte an die Kinderkrebshilfe Wolfsberg, vertreten durch Frau Karin Raffalt übergeben werden.