Aktuelles

 

 

Das Institut V. Manzini in San Daniele war eine unserer Partnerschulen beim Comenius Projekt "Kulturarena". Die freundschaftlichen Kontakte sind geblieben. Am 12. Dezember kamen 38 Schülerinnen und Schüler sowie 5 Begleitpersonen zu einem vorweihnachtlichen Besuch nach St. Andrä.

Sozusagen als "Leihspieler vom Stiftsgymnasium St. Paul" und lokaler Experte führte Maximilian Peter durch die Basilika Maria Loreto. Er konnte dabei seine italienische Sprachkompetenz eindrucksvoll beweisen. Vielen herzlichen Dank und besonders auch dafür, dass er uns weiter unterstützt hat.

Beeindruckend war die gesangliche Darbietung der italienischen Gäste und die Freude mit der sie die an den vorbereiteten Workshops teilnahmen.

Die ersten Bilder findet ihr hier: Album Manzini

Kindergarten zu Besuch

Am  27.11. besuchten uns 25 Kinder vom Kindergarten St. Andrä  mit ihrer Kindergartenpädagogin Waldraud Witschnig. Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schüler der 2 FB standen BASTELN, MUSIZIEREN und TURNEN am Programm.  Beim kreativen Teil, der von Frau Heidi Linzer mit 5 Schülerinnen und Schüler vorbereitet wurde ging es um das Thema “Wahrnehmung”. Die Kinder konnten ihre Kreativität freien Lauf lassen und gestalteten tolle Bilder. Im musikalischen Bereich wurde mit 5 Schülerinnen und der Unterstützung von Herrn Mag. Helmut Florian fleißig gesungen und auch getanzt. Im Turnsaal überlegten sich 6 Schülerinnen mit Frau Mag. Bettina Pesec eine Bewegungsbaustelle, wo sich die Kleinen so richtig austoben konnten. Zum Aufwärmen gab es noch ein Bewegungslied sowie ein Hexenspiel (wo sich eine Schülerin als Hexe auszeichnete). Einiger unserer Schülerinnen und Schüler möchte ich noch ein großes Lob für das tolle Engagement und auch den liebevollen Umgang mit den Kindergartenkindern aussprechen.

Die 2 FB kann von diesem Projekt sicher einige Erfahrungen und Ideen für das Familienpraktikum, welches sie ja im heurigen Schuljahr absolvieren, mitnehmen. Da dieser Vormittag sowohl für unsere Schülerinnen und Schüler, als auch für die “Kleinen”  eine tolle und lustige Sache war, wird es vielleicht sogar eine Fortsetzung geben……….

Picasso ist Künstler und kein Auto!

Schon nach einer Unterrichtswoche bewundern wir die Bilder der 1FB-Klasse. Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit Bildern von Picasso auseinandergesetzt.

Einige visuelle Kostproben findet ihr unter dieser Adresse:

1FB und Picasso